BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der
BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der “Scharia-Polizei” auf
+++ 13.22 Uhr: Samsung wegen Verdachts auf Kinderarbeit angeklagt +++Wegen Verdachts auf Kinderarbeit und Ausbeutung muss sich der Handy-Hersteller Samsung in Frankreich juristisch verantworten: Zwei Vereine reichten am Donnerstag Klage gegen den südkoreanischen Konzern ein. Sie werfen dem Hersteller unmenschliche Bedingungen in seinen chinesischen Fabriken sowie Verbrauchertäuschung vor.

BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der
BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der “Scharia-Polizei” auf

Der Polizist stieg trotz der Verletzungen wieder zu seinem Kollegen ins Auto. Nach einer Verfolgungsjagd über mehrere rote Ampeln musste der Fliehende an einer Kreuzung mit seinem Wagen kurz stehenbleiben, querende Autos blockierten den Weg. Den Polizisten gelang es, ihr Auto vor den Fluchtwagen zu fahren und diesen zu blockieren. Zusammen mit herbeigerufenen Kollegen konnten die Beamten den Autofahrer festnehmen. Der verletzte Polizist wurde in ein Krankenhaus gebracht.

BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der
BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der “Scharia-Polizei” auf

+++ 15:14 Uhr: all Kandel: Tatverdächtiger schweigt weiter +++Nach der Tötung einer 15-Jährigen im pfälzischen Kandel hat sich der mutmaßliche Täter den Behörden gegenüber bislang nicht zu dem Messerangriff geäußert. Er mache weiterhin von seinem Schweigerecht Gebrauch, sagte Ulrike Wilke, stellvertretende Abteilungsleiterin der Strafrechtsabteilung im rheinland-pfälzischen Justizministerium in Mainz.

+++ 15.32 Uhr: Lufthansa-Maschine kehrt wegen sonderbaren Kabinengeruchs um +++Eine Lufthansa-Maschine ist kurz nach ihrem Start von Krakau nach Frankfurt wegen eines ungewöhnlichen Geruchs in der Kabine wieder umgekehrt. Der Airbus A319 landete etwa 40 Minuten nach dem Start sicher in der südpolnischen Stadt, wie das Pressebüro der Lufthansa in Polen der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Alle 47 Passagiere seien sicher, sie würden auf andere Flüge umgebucht, wie es hieß. Die außerplanmäßige Landung hatte nach Angaben des Krakauer Flughafens keine Auswirkungen auf den weiteren Flugverkehr. Lufthansa bestritt Berichte polnischer Medien, es habe sich um eine Notlandung wegen Fahrwerk-Problemen gehandelt.

BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der
BGH hebt Freisprüche für Mitglieder der “Scharia-Polizei” auf

Hintergrund: Die Deutschlandtochter von Wilkinson in Solingen hatte im Frühjahr 2017 preiswerte Ersatzklingen für das weit verbreitete Nassrasierer-Modell des Konkurrenten Gillette auf den Markt gebracht. Mehrere Drogerieketten verkauften das um 30 Prozent günstigere Produkt als Eigenmarken. Gillette sah dadurch seine Patente verletzt und zog vor Gericht.