Rostock und Lotte gehen ohne Tore auseinander - westline
3. Liga im Liveticker: Keine Tore zwischen Hansa Rostock und Lotte
Video starten, abbrechen mit Escape Trotz Kampfgeist verliert Fortuna Köln in Würzburg | 27.04.2019 | 04:58 Min. Karlsruher SC macht nächsten Schritt in Richtung zweite Liga | 27.04.2019 | 04:56 Min. Der VfL Osnabrück holt die Meisterschaft der 3.Liga | 27.04.2019 1860 München gegen Karlsruhe – das komplette Spiel | 27.04.2019 | 01:36:55 Min. Cottbus landet wichtigen Auswärtssieg in Lotte | 21.04.2019 | 03:01 Min. “Bereicherung für zweite Liga”: Osnabrück im Freudentaumel | 20.04.2019 | 02:25 Min. Osnabrück macht Aufstieg gegen Aalen perfekt | 20.04.2019 | 05:04 Min. Karlsruhe gewinnt und festigt Aufstiegsplatz | 20.04.2019 | 03:59 Min. Jena überrascht gegen Wiesbaden | 20.04.2019 | 04:15 Min. Zähe Begegnung zwischen Lotte und Rostock Sportschau. 27.04.2019. 04:10 Min.. Das Erste.

Die Sportfreunde Lotte kommen in der 3. Liga gegen Hansa Rostock nicht über eine Nullnummer hinaus. Lottes Trainer Ismail Atalan Lotte sieht hingegen Fortschritte und bleibt positiv.

Gegen die abstiegsebedrohten Lotter strebt Hansa Rostock einen Heimsieg an. Die Mecklenburger haben im Ostseestadion allerdings noch nie gegen die Sportfreunde gewonnen.

Auch die zweite Halbzeit ist schnell erzählt. Die Partie spielte sich zwischen den Strafräumen ab, zwingende Torchancen waren Mangelware. Die Hansa-Kogge rückte aus der eigenen Hälfte nicht raus und ließ die insgesamt zu ungefährlich agierenden Sportfreunde kommen. Biankadis Schuss wurde abgefälscht, doch Hildebrandt konnte den Nachschuss nicht verwerten (56.).

Vorletztes Heimspiel für Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock (5. Platz/49 Punkte) in dieser Saison: Die Elf von Trainer Jens Härtel empfängt am Sonnabend die abstiegsbedrohten Sportfreunde Lotte (16. Platz/39 Punkte). Doch Achtung: Die Hanseaten haben vor heimischer Kulisse noch nie gegen die Westfalen gewonnen.

Auch wenn für die Rostocker nach oben in der Tabelle nicht mehr wirklich etwas geht, wollen die Ostseestädter die Saison anständig zu Ende bringen. Ein Erfolg gegen die Gäste aus dem Tecklenburger Land wäre da genau richtig. Ob der FCH vor eigener Kulisse überzeugen kann, erfahrt Ihr im Liveticker vom SPORTBUZZER.