A 1 bei Osnabrück wird voll gesperrt
A 1 bei Osnabrück wird voll gesperrt
Auch Bahnstrecke wird gesperrtVerzögert wurden die Arbeiten durch die besondere Situation mit der Bahnlinie. Die bisherigen Stromleitungen waren an der alten Brücke befestigt. Hier musste zunächst eine neue Halterung gebaut werden. Und auch für die Schneide- und Stützarbeiten ist eine Sperrung der Bahnstrecke nötig. Das ist nur in der Nacht von Samstag auf Sonntag möglich, da die sonst viel genutzte Trasse zu dieser Zeit nur wenig befahren ist.

Dörpen, Lathen, Nordhümmling, Papenburg, Rhede, Sögel, Werlte, Westoverledingen

Warum eine neue Brücke gebaut werden muss„Das ist ein wesentlicher Schritt zum Neubau der Brücke“, sagte Dirk Griepenburg, Leiter der Region 2 bei Straßen.NRW, am Freitagabend. Mit mehreren Sägen wird das Bauwerk jetzt in der Mitte durchgeschnitten. Das besondere an der Dütebrücke ist, dass es sich um eine alte Brücke handelt. Anders als bei modernen Brücken sind hier nur zwei Stützenreihen verbaut worden. Eine sechsstreifige Nutzung war daher nicht möglich. Üblicherweise wird in solchen Fällen neben der bestehenden Brücke eine zweite Brücke gebaut und so eine moderne zweiteilige Brücke erstellt. Das war wegen der Bahn, der Düte und dem FFH-Schutzgebiet unterhalb des Bauwerks nicht möglich. So muss eine neue Brücke gebaut werden.

Bad Essen, Bohmte, Ostercappeln

Weitere Angebote, Partner und Unternehmen der NOZ MEDIEN