Lkw und Straßenbahn in Mannheim zusammengestoßen | Mannheim | SWR Aktuell Baden-Württemberg | SWR Aktuell - SWR
Straßenbahn mit Schulkindern an Bord entgleist
15 Schüler leicht verletzt Lkw und Straßenbahn in Mannheim zusammengestoßen teilen auf Whatsapp teilen auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf SMS teilen per Mail teilen In Mannheim ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw mit einer Straßenbahn kollidiert. In der Bahn saßen laut Polizei viele Kinder. 15 von ihnen wurden leicht verletzt.

Der Lastwagen war nach Angaben der Polizei parallel zur Straßenbahn gefahren und hatte die Bahn vor dem Carl-Benz-Stadion gestreift. Dabei entgleiste die Straßenbahn, kam nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen die Wand einer Eisenbahnbrücke, die dort über der Fahrbahn verläuft.

In der Straßenbahn waren nach Polizeiangaben 30 bis 40 Menschen, hauptsächlich Schüler. 15 Schüler wurden leicht verletzt. Sie wurden vor Ort von Rettungskräften behandelt. Mittlerweile seien alle von Eltern und Angehörigen abgeholt worden, so die Polizei.

Der Straßenbahnfahrer erlitt einen Schock. Die Straße und die Schienen bleiben für die Bergungsarbeiten noch gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen im Straßen- und Straßenbahnverkehr.

Ein Kran soll die entgleiste Straßenbahn im Laufe des Donnerstags wieder auf die Schienen heben. Ob sie fahrbereit ist, ist allerdings noch unklar, so ein Sprecher der Polizei.

Verwandte Artikel im SWR: Straßenbahn entgleist am Schloss Verletzte bei Straßenbahncrash in Mannheim In der Mannheimer Innenstadt sind am Dienstag zwei Straßenbahnen zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden fünf Menschen verletzt.  mehr…

Mannheim – Am Donnerstagmittag ist in Mannheim nach einem Unfall eine Straßenbahn entgleist. Mehrere Menschen wurden leicht verletzt.

Nach einem Unfall mit einem Lkw gegen 13.30 Uhr wurde eine Straßenbahn in Mannheim-Neuostheim auf der Theodor-Heuss-Anlage/ Ecke Dürerstraße offenbar aus dem Gleisbett gehoben, teilt die Polizei mit.

In der Straßenbahn waren zwischen 30 und 40 Personen, darunter auch einige Schulkinder. Dabei wurden mehrere Personen leicht verletzt.

Update 14.50 Uhr: Wie die Polizei mitteilt wurden bei dem Unfall mindestens 15 Menschen leicht verletzt. Aktuell werden sie von Rettungskräften behandelt.