Milliardenschwerer Firmenkauf : John Deere übernimmt Vögele
Milliardendeal: Wirtgen-Verkauf soll für Kleemann nichts ändern
Zur Wirtgen-Gruppe gehört auch das früher in Mannheim ansässige und vor einigen Jahren nach Ludwigshafen umgezogene Maschinenbauunternehmen Joseph Vögele AG. Dort arbeiten etwa 1.000 Menschen. Wirtgen ist den Angaben zufolge Marktführer 
Der US-Traktorbauer John Deere schluckt für 4,6 Milliarden Euro den deutschen Baumaschinenhersteller Wirtgen. Deere wolle die fünf Produktionsstandorte von Wirtgen in Deutschland erhalten und auch die 8000 Mitarbeiter weiter beschäftigten, teilten. WINDHAGEN, 01.06.2017 – Die Wirtgen Group hat dem Verkauf der Unternehmensgruppe an Deere & Company zugestimmt. Der US-amerikanische Land-, Forst- und Baumaschinenhersteller zahlt knapp 4,4 Milliarden Euro für das Familienunternehmen mit

Der Landmaschinenhersteller John Deere will bei den Strassenbaumaschinen in die oberste Liga aufsteigen. Mit der Übernahme der deutschen Wirtgen Group machen die US-Amerikaner einen wichtigen Schritt in diese Richtung. Mehr zu John Deere:.

John Deere darf Baumaschinenhersteller Wirtgen kaufen

Der Traktor- und Baumaschinenhersteller John Deere (DE 122.46 0.16%) kündigte die Übernahme am Donnerstag an und erklärte, damit zu einem der führenden Anbieter der Branche aufzusteigen. Zuvor hatte der "Mannheimer Morgen" über den Deal

Deere wolle die fünf Produktionsstandorte von Wirtgen in Deutschland erhalten und auch die 8000 Mitarbeiter weiter beschäftigten, teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit. Der familiengeführte Wirtgen-Konzern ist im rheinland-pfälzischen Windhagen

Wirtschaftskommentar des Mannheimer Morgen

Mit der Übernahme von Wirtgen durch den Traktorhersteller Deere ändert sich auch der Eigentümer der Göppinger Firma Kleemann. Joa Schmid / Arnd Woletz | 01.06.2017 0 0. „Für die Firma Kleemann wird sich nichts ändern.“ Der Generalbevollmächtigte

Moline/Windhagen. (dpa) Der US-Landwirtschafts- und Baumaschinenhersteller Deere will für mehrere Milliarden Euro den Straßenbauspezialisten "Wirtgen" aus Windhagen im Kreis Neuwied übernehmen. Deere ist vor allem bekannt für seine Marke John

Übernahme: John Deere kauft Wirtgen

Die Wirtgen Group hat dem Verkauf der Unternehmensgruppe an Deere & Company zugestimmt. Der international tätige, inhabergeführte Unternehmensverbund der Baumaschinenindustrie umfasst die traditionsreichen Marken Wirtgen, Vögele, Hamm,

Der deutsche Straßenbaumaschinen-Spezialist Wirtgen Group wird für rund 5 Milliarden Dollar in die USA verkauft. Der Traktor- und Baumaschinenhersteller John Deere kündigte die Übernahme am Donnerstag an und erklärte, damit zu einem der

John Deere darf Baumaschinenhersteller Wirtgen kaufen
John Deere darf Baumaschinenhersteller Wirtgen kaufen

Der amerikanische Landmaschinenhersteller Deere & Company übernimmt die deutsche Wirtgen-Gruppe. Die US-Firma ist vor allem bekannt für ihre Traktoren und Mähdrescher der Marke John Deere. Die familiengeführte Wirtgen-Gruppe fertigt vor allem. "Was die Zukunft betrifft, haben wir John Deere ganz gezielt ausgewählt, weil das Unternehmen am langfristigen Erfolg der Wirtgen Group interessiert ist und sich weltweit für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einsetzt". Wirtgen beschäftigt … . Mannheimer Morgen über die Zukunft von Vögele bei John Deere Überschrift: Richtiger Ansatz Wenn manche US-Konzerne Firmen in Europa übernehmen, bleibt nach Zahlung des Kaufpreises selten ein Stein auf dem anderen. Diese bittere Erfahrung

Moline/Mannheim dpa Der US-Landwirtschafts- und Baumaschinenhersteller Deere will für mehrere Milliarden Euro den Straßenbauspezialisten Wirtgen übernehmen. Deere – vor allem bekannt für seine Marke John Deere und die dazugehörigen Trecker