Leichenfund in Lübeck: Richard (19) tot in der Trave gefunden - BILD
POL-HL: HL_Moisling / Leblose Person aus der Trave geborgen
Richard B. (19) aus Lübeck Moisling wurde seit Dienstagnachmittag vermisst. Am Sonntag dann der traurige Fund.

Der Leichnam wurde von der Polizei in die Rechtsmedizin Lübeck gebracht, um die Todesursache zu ermitteln.

Am heutigen Sonntag, 2. Juni 2019, wurde in Lübeck-Moisling unterhalb der Straße Hohenstiege ein männlicher Leichnam aus der Trave geborgen.

Bei der aus dem Wasser geborgenen Person handelt es sich um den seit Dienstag (28.05.2019) vermissten, 19-jährigen Richard B. aus Lübeck.

Der Leichnam wurde von der Polizei in die Rechtsmedizin Lübeck begleitet, wo die Untersuchung zur Todesursache stattfinden wird.

Die weiteren Ermittlungen werden beim Kommissariat 11 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck geführt.

Rückfragen bitte nur bis Sonntag, 02.06.2019, 15.30 Uhr an: Polizeidirektion Lübeck Pressestelle 0171 – 30 45 338