Super-Sommer 2019: Wahnsinn! Auch Phil Collins kommt für Konzert nach Köln
Konzert in der HDI-Arena – Phil Collins kommt 2019 Hannover
Phil Collins geht auf Europa-Tour – und gibt ein Konzert in Hannover. Am 14. Juni tritt der britische Musiker in der HDI-Arena auf. Der Vorverkauf beginnt schon in dieser Woche.

Nächster Höhepunkt im Konzertjahr 2019: Phil Collins kommt nach Hannover. Der britische Musiker kehrt auf die Bühne zurück und tritt am 14. Juni in der HDI-Arena auf. I have rediscovered my passion for music and performing! Its time to do it all again and Im excited… it just feels right” (Deutsch: Ich habe meine Leidenschaft für Musik und Performance wiederentdeckt. Es wird Zeit, das alles wiederzutun. Ich bin gespannt. Es fühlt sich einfach richtig an), schreibt der Musiker bei Facebook.

Bei vielen Phil-Collins-Fans in Hannover werden angesichts der Ankündigung Erinnerungen an legendäre Konzerte im Niedersachsenstadion wach. Allein 1994 füllte der Musiker die Arena viermal. Damals passten noch 60.000 Fans in das Stadion. Mit vier ausverkauften Shows hält er den absoluten Besucherrekord in Hannover.

Zur Galerie Es ist nicht das erste Mal, dass Phil Collins in Hannover das Stadion füllt. Er war bereits mehrere Male hier zu Gast. Ein Blick zurück. Rückkehr auf die BühneZuletzt hatte das frühere Mitglied der Band Genesis mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Schlagzeug könne er nicht mehr spielen, sagte er dieser Zeitung. Bei den Konzerten sitzt sein Sohn Nicholas an den Drums.

Weitere Stationen der Still Not Dead Yet Live-Tour in Deutschland: Stuttgart (5. Juni), Berlin (7. Juni), Köln (21. Juni) und München (24. Juni).

Der Wahnsinn – Phil Collins kommt 2019 nach Hannover! 😲❤️ Einer der erfolgreichsten und wichtigsten britischen Musiker…

Der offizielle Vorverkauf für das Konzert in Hannover beginnt am Freitag (30. November 2018) um 10 Uhr. Am 28. November gibt es bei einem Presale im HAZ-Ticketshop bereits vorab die Chance, Karten zu erwerben. Tickets kosten 99 bis 179,50 Euro inkl. Gebühren. Tickets für den Golde Circle sind für 229,50 Euro erhältlich.

Mehr Radverkehr, mehr Nutzer in Bussen und Bahnen? Im Regionshaus diskutiert ein prominent besetztes Publikum an diesem Montag ab 17 Uhr, wie es weitergeht mit der Verkehrspolitik.

Region und Stadt haben den qualifizierten Mietspiegel für Hannover aktualisiert. Ergebnis: Die für neu abzuschließende Mietverträge wichtige ortsübliche Vergleichsmiete ist um 6,1 Prozent gestiegen.

Wegen Bauarbeiten fuhren die Stadtbahnen der Linie 8 zwischen Peiner Straße und Messe/Nord am Sonntag zeitweise nicht. Am Montag geht es wie gewohnt weiter.

Hannover – Er tut es noch einmal. Pop-Superstar Phil Collins (67) geht im Sommer 2019 auf Stadiontour. Sein einziges Nordkonzert spielt er am 14. Juni in der HDI Arena Hannover. Und Humor hat er, der Name der Tour lautet: Still Not Dead Yet – immer noch nicht tot.

Es ist die Rückkehr des Zuschauer-Rekordhalters. Am 3., 4., 6. und 7. September 1994 hatte er vier ausverkaufte Konzerten im damaligen Niedersachsenstadion gespielt, 240000 Fans kamen – so viele hatte in Hannover bis heute keiner.

Phil Collins-Hochburg Hannover: Er war mit seiner Band Genesis drei Mal im Stadion – am 7. Juni 1987, 13. Juli 1992 und 23. Juni 2007. Als Solokünstler insgesamt sechs Mal am 17. und 18. Juli 1990 plus den vier Rekord-Shows von 1994. Dazu kommen noch zwei Arena-Konzerte von Collins am 31. Oktober und 1. November 1997 in der Messehalle 2.

Das ist der Konzert-Hammer! Nur 60 Sekunden dauerte es, dann waren die rund 12 000 Tickets für den Gig der Backstreet Boys weg.

Collins hat mit In The Air Tonight, Easy Lover und Another Day In Paradise Welthits. Wegen gesundheitlicher Probleme wurde es die letzten Jahre ruhig um ihn. Ich dachte, ich würde mich unbemerkt zurückziehen, sagt er jetzt. Aber dank meiner Fans und Familie und dem Support einiger außergewöhnlicher Musiker, habe ich meine Leidenschaft für die Musik und das Auftreten wiederentdeckt.”

Und weiter: Es ist an der Zeit alles noch einmal zu machen und ich freue mich sehr darauf. Es fühlt sich einfach richtig an.

Der Vorverkauf startet Freitag 10 Uhr, es gibt vorab schon Karten über Onlinehändler Eventim ab Mittwoch 10 Uhr. Und auch die Ticketpreise haben Weltstar-Niveau: Sie kosten von 99 bis 230 Euro! Weitere Deutschland-Termine sind am 5. Juni in Stuttgart, am 7. Juni in Berlin, am 21. Juni in Köln und am 24. Juni in München.