Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang
Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang
Der Trainer: „Im Grunde entscheidet er, ob er sich für diese Mannschaft qualifiziert. Momentan habe ich den Eindruck, dass alles in Ordnung ist.“
Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang
Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang

BVB-Manager Zorc gestern kurz vor dem Abflug nach BerlinFoto: Gerd Scheewel Zorcs Konter: „Wir empfinden das als respektlos, sich zu Spielern anderer Mannschaften zu äußern. Es gibt keinen Kontakt mit Arsenal. Wir gehen davon aus, dass Arsène Wenger mit den Leistungen seiner eigenen Spieler genug zu tun hat.“

Peter Stöger (51) hatte noch am Mittag auf einen Einsatz seines Stars in Berlin gehofft.

SIE SIND BEI FACEBOOK? WERDEN SIE FAN VON BILD BVB!

Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang
Dortmund verzichtet in Berlin auf Aubameyang
Wenger: „Ich kann dazu aktuell nichts Konkretes sagen. Solche Sachen bleiben besser erst einmal geheim. Man gibt erst etwas bekannt, wenn es über die Linie ist.“