Deutschlands schönste Frau über 50 Ihre neue Liebe fand Evelyn bei Facebook
Evelyn Reißmann (52): Diese Sächsin ist Deutschlands schönste Ü-50!
Charmant, klug und gut aussehend – damit konnte die Sächsin Evelyn Reißmann die Jury beeindrucken.

Wahl zur „Miss 50plus“: Die Sächsin Evelyn Reißmann hat die Jury am meisten beeindruckt. (Quelle: t-online.de)

Schönheitswettbewerb In Bad Zwischenahn: Wahl zur Miss 50plus – ein Blick hinter die Kulissen

Die 52-jährige Evelyn Reißmann ist “Miss 50plus Germany”. Sie beeindruckte die Jury offenbar nicht nur mit ihrem Aussehen. Über 500 Damen hatten sich auf den Titel beworben. 

Miss 50plus Germany 2019: Sächsin gewinnt Ü50-Schönheitswettbewerb

Evelyn Reißmann aus Plauen in Sachsen ist zur “Miss 50plus Germany 2019” gekürt worden. Die Versicherungsexpertin setzte sich bei der Wahl der schönsten Frauen über 50 Jahre in der Nacht zu Sonntag gegen 19 Konkurrentinnen durch.

Ein Blick hinter die Kulissen verrät: Nun folgen die eigenen Abendkleider. Während viele Kandidatinnen bereits umgezogen sind und in ihren funkelnden Kleidern zur Beruhigung hin und her laufen, ist Marion Ellendorff noch barfuß unterwegs. Ich habe Blasen und Druckstellen. Doch es hilft nichts. Sie schnürt sich ihre silbernen Riemchenpumps zu, lässt sich ihr Dekolleté mit Glitzerpuder abdecken. Dann geht es wieder ins Scheinwerferlicht.

In ihrer Freizeit macht die 52-Jährige nach eigenen Angaben gerne Yoga und geht mit ihrem Hund spazieren. “Evelyn Reißmann steht beispielhaft für eine Generation von Frauen die mit Selbstbewusstsein, Charme, Klugheit und natürlich ihrer Schönheit überzeugen”, sagte Ralf Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Corporation nach der Entscheidung im niedersächsischen Bad Zwischenahn.

Die Nervosität steigt – es ist wirklich spannend, sagt Marion Ellendorff. Ich habe überall Blasen an den Füßen – die Pflaster, die ich vorher gekauft habe, waren wirklich eine gute Idee, sagt die 55-jährige Oldenburgerin. Sie hat sich in einen dicken Plüschmantel gehüllt. Mir ist kalt vor Aufregung. Bislang habe ich heute nur zwei Brötchenhälften gegessen.

Mehr als 500 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich für den Wettbewerb beworben. Zur Jury, die die Siegerin auswählten, gehörten der Politiker Wolfgang Bosbach und die Schauspielerin Jessika Cardinahl (“Otto – Der Film”). Reißmann erhält nun unter anderem ein Bett, ein Mode-Outfit und zwei Übernachtungen in einem Hotel.

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Kandidatin Eva Möller-Westman sitzt mit ein paar anderen Kandidatinnen in einer kleinen Runde und plaudert. Ich bin hier spontan hineingeraten, habe mich erst zwei Stunden vor Ende der Bewerbungsfrist angemeldet, sagt die 53-Jährige aus dem hessischen Langen, die gebürtig aus Bückeburg in Niedersachsen kommt. Für mich ist das alles hier ein Abenteuer .

Plauen – Diesem Lächeln, diesem Traumkörper konnte die Jury nicht widerstehen. Evelyn Reißmann (52) aus dem sächsischen Plauen ist Miss 50Plus Germany – die schönste Ü50-Frau Deutschlands.

… abschlagfreie Rente erst mit Vollendung des 75. Lebensjahres! Weil, bisher beißen nur deutsche Männer im statistischen Mittel früher ins Gras, als die Männer aus den übrigen EU Staaten. Erst die Siegerin und die anderen dürfen und in fünf Jahren müssen dann alle Frauen so lange im aktiven Berufsleben mit Dumpinglöhnen (Tarifverträge oder auch nicht) der Wirtschaft dienen. Das ist doch das Strahlen wert!

Die Vogtländerin bestieg am Samstagabend bei der Wahl der Miss Germany Corporation in Bad Zwischenhahn (Niedersachen) den Schönheitsthron.

Schärpe und Krone überreichte Vorjahressiegerin Manuela Thoma-Adofo – übrigens auch eine waschechte Sächsin. Thoma-Adofo wurde in Leipzig geboren, lebt heute bei München. Zweite wurde Eva Möller-Westman (53) aus Hessen, Dritte Marion Ellendorff (55) aus Oldenburg.

einstufen. Ein Trost. Die will allerdings auch ihre Schönheitstöpfchen an die Frau bzw. den Mann bringen und Kunden/Kundinnen nicht verschrecken. Schließlich drohen mit wachsendem Alter Siechtum und Tod, wahrlich keine guten Verkaufsargumente. Außer Grabsteinen und Sterbegeldversicherungen sowie altersgerechten Kreuzfahrten sieht es mit sinnvollen Marketingaktivitäten bei Seniorinnen mau aus.

Die Vogtländerin Evelyn Reißmann (52) will der “Miss 50Plus Germany” die Krone abräumen! In BILD verrät sie ihre Schönheitsgeheimnisse.

Mehr als 500 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich für den Wettbewerb beworben. Zur Jury, die die Siegerin auswählten, gehörten der Politiker Wolfgang Bosbach und die Schauspielerin Jessika Cardinahl ("Otto – Der Film"). Reißmann erhält nun unter anderem ein Bett, ein Mode-Outfit und zwei Übernachtungen in einem Hotel.

So schön wie die Sächsin Evelyn Reißmann strahlte jedoch keine der 20 Finalistinnen, die sich der 20-köpfigen Jury (u.a. Politik-Legende Wolfgang Bosbach, TV-Star Jessika Cardinahl und DSDS-Sieger Alphonso) präsentiert hatten.

Voll daneben ! Solche Kommentare geben meist Typen ab, die nicht mal in der Lage wären, für ein einziges Kind zu sorgen…..Außerdem hat sie ganz sicher auch keine Lust auf einen Bubi! Oder sind sie ebenfalls 50+ ? Dann sollten sie definitiv die Finger von Frauen im Gebährfähigen Alter lassen , das wird nur peinlich!

Und auch die Fans waren von der hübschen Mutter einer 16-Jährigen überzeugt. Reißmann lag auch beim Online-Voting ganz weit vorn.

Manchmal muß man auch ein wenig provozieren, aber warum sollten das immer nur die anderen dürfen? Deshalb sei an dieser Frage nach all dem Sachsen-Bashing die Frage erlaubt ob bei diesem Wettbewerb auch überprüft wurde, ob die Kandidatinnen nicht etwa bei PEGIDA mitgelaufen sind… ist nur so ne Frage…